Das „mineralische Gleichgewicht“

für die tägliche Basisversorgung und Optimierung

Das „mineralische Gleichgewicht“

für die tägliche Basisversorgung und Optimierung

Startseite » Ergänzungsfuttermittel

Nahrungsergänzungsmittel für Hunde von REICO

Jeder gesunde Organismus fußt auf einer artgerechten und ausgewogenen Ernährung – das gilt sowohl für Menschen als auch für Hunde. Jeder Vierbeiner hat individuelle Bedürfnisse und Ansprüche.

Deswegen kann es für seine Vitalität hilfreich sein, wenn sein Körper zusätzlich mit den Nahrungsergänzungsmittel von REICO unterstützt wird. Diese sind für Hunde jeden Alters geeignet und enthalten Mineralstoffe, die die innere Reinigung fördern und für ein stabiles Muskel- und Knochengerüst sorgen

 

Reico Ergänzungsfuttermittel – Produkte in der Übersicht

Natürliche Energie für ein ganzes Hundeleben

Kostenfreien Beratungstermin vereinbaren

Die Basis bildet eine ausgewogene Hundeernährung

Seien wir ehrlich: Kein Ergänzungsfuttermittel ersetzt eine ausgewogene Ernährung. Dennoch dienen Nahrungsergänzungen als hilfreiche Stütze, um den individuellen Bedürfnissen Ihres Hundes noch besser gerecht zu werden. Das Alleinhundefutter von REICO – sei es Nass- oder Trockenfutter – versorgt Ihren Hund mit essenziellen Proteinen, Kohlenhydraten, Fetten und Vitaminen.
Die einzigartige Algenmischung, die Sie nur in den REICOProdukten finden, verhilft Ihrem Vierbeiner zu einem mineralischen Gleichgewicht. Da die Nahrungsergänzungsmittel von REICO speziell auf die Ansprüche Ihres Hundes abgestimmt sind, kann er von den wertvollen Inhaltsstoffen profitieren 

Individuelle Beratung

Artgerechte, hochwertige Ernährung Ihres Hundes ist Ihnen ein wichtiges Anliegen?
Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Anmeldung als Neukunde
Beratungstermin vereinbaren

Die wichtigsten Fragen rund um Reico

Hier erhalten Sie Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen.

Wie lange Sie Ihrem vierbeinigen Freund die Ergänzungsfuttermittel geben sollten, ist vor allem situationsabhängig. So gibt es Situationen, die es erforderlich machen, dass die Ergänzung immer zugefüttert werden sollte. Das ist zum Beispiel im Alter bei Senioren-Hunden der Fall. Wird hier einmal mit der Zufütterung begonnen, sollten Sie diese auch nicht mehr aussetzen. Dies gilt ebenso, wenn nur gebarft wird. Auch dann sollte die Nahrungsergänzung nicht ausgesetzt werden. Anders sieht es aus, wenn eine hierfür erforderliche Situation nur über einen bestimmten Zeitraum absehbar ist. Dann kann das Naturkraft Pro von Reico auch wieder abgesetzt werden, sobald die Situation des Vierbeiners sich wieder normalisiert hat. Das ist bei Genesen nach einer Krankheit, bei einer Hündin, wenn die Welpen entwöhnt wurden oder auch bei allgemein stressbedingten Situationen, zum Beispiel einem Umzug der Fall. Hat Ihr Hund sich im neuen Heim oder sogar seiner bei Ihnen jetzt neuen Familie wieder eingelebt, dann ist der Stress vorbei und das normale gesunde Futter von Reico reicht für die tägliche Fütterung aus.

Ein normal ausgelasteter und gesunder Hund kommt mit einem Alleinfutter wie den hochwertigen Sorten von Reico in der Regel gut zurecht und wird hierüber mit allen benötigten Nährstoffen und Vitaminen versorgt. Kommt es allerdings zu verschiedenen Ausnahmesituationen wie zum Beispiel medizinische Gründe aufgrund einer vorangegangenen Operation, Stress, großer körperlicher Belastung aber auch bei einer Rohfütterung zu Mangelerscheinungen, dann ist es sinnvoll, wenn Sie die Ergänzungsfuttermittel von Reico nutzen. Allerdings sollten Sie vorab immer den Tierarzt, der Ihren Hund gut kennt, fragen, ob diese notwendig sind. In den Ergänzungsfuttermitteln von Reico sind dann die wichtigen Nährstoffe und Vitamine enthalten, die der Vierbeiner zusätzlich zum hochwertigen Futter in seinen schwierigen Zeiten benötigt. Auch Senioren und sehr alte Hunde können mit dem Ergänzungsfuttermittel sinnvoll versorgt werden. Weitere Situationen, die einen Einsatz von Ergänzungsfuttermitteln begründen sind Fellwechsel, Arthrose Erkrankungen, die kalten Wintermonate (wenn der Vierbeiner überwiegend im Freien gehalten wird) oder auch Ihre trächtige und später säugende Hündin. Für Welpen gibt es zudem spezielle Aufbauprodukte, die in den ersten Monaten zu einer gesunden Entwicklung beitragen.

Als erstes einmal sei gesagt, dass eine gut ausgewogene Nahrung wie die Futtermittel für Senioren von Reico, eigentlich ausreichend sind, um dem älteren bis alten Vierbeiner alles zu bieten was dieser benötigt. Damit das Immunsystem aber noch besser gestärkt werden kann, können Sie entsprechend den Bedürfnissen Ihres alten Lieblings auch Nahrungsergänzungsmittel zufüttern. Idealerweise geschieht dies immer in Absprache mit dem Tierarzt. So bieten sich von Reico die Nahrungsergänzungsmittel für Hunde an, die auch den Senioren gegeben werden können. Speziell für die Knochen, Fell und Haut wurde das Mittel Joint-Vital entwickelt, dass hier einen Rundumschutz bietet und daher auch für die Hunde-Senioren sehr gut geeignet ist. Um die Organe zu unterstützen und somit auch die Abwehrkräfte gerade auch bei Senioren-Hunden zu stärken wurde das flüssige Ergänzungsmittel Lebe-flüssig von Reico entwickelt. Daneben gibt es weitere Nahrungsergänzungsmittel die ebenfalls für die verschiedenen Funktionen im Körper der Hunde zuständig sind und so auch den Senioren zu mehr Abwehrkräften verhelfen können.

Wenn ein Ernährungsmangel bei einem Hund vorliegt, der nicht einer Krankheit geschuldet ist, dann kann dieser mit den Ergänzungsfuttermitteln zusätzlich zu der ausgewogenen Ernährung über das Hundefutter von Reico gut behandelt werden. Das heißt auch, leidet Ihr Vierbeiner nicht mehr unter einem Mangel an Nährstoffen oder Vitaminen, dann sollten Sie das Ergänzungsmittel auch wieder absetzen. Oftmals ist dies der Fall bei Hunden, die zum Beispiel aus einer schlechten Haltung neu in einer Familie aufgenommen werden. Aber auch durch kurzen Stress bedingt, wie bei einer Reise, einer Trächtigkeit bei einer Hündin oder einem Umzug in ein neues Haus kann ein Nährstoffmangel begünstigt werden, der sich mit den Ergänzungsmitteln gut vorbeugen und auch behandeln lässt. Unterstützend, allerdings nicht behandelnd können die Mittel bei einer Krankheit des Vierbeiners helfen, die Sie nach Rücksprache mit dem Arzt füttern und Ihren Liebling so stärken können. Abzuraten ist allerdings davon, eine Krankheit nur mit den Ergänzungsmitteln behandeln zu wollen.

Bekommt Ihr vierbeiniger Liebling nur rohes Fleisch ohne dass Sie ihm andere Zusätze wie Getreide oder Gemüse dazu bieten dann ist es sinnvoll, zusätzlich Ergänzungsfutter anzubieten. Denn gerade auch für eine gute Verdauung reicht das rohe Fleisch pur nicht immer aus. Die Produkte Naturkraft von Reico sind hierbei alle aus ganz natürlichen Produkten wie verschiedenen Kräutern hergestellt und sollen den Hund stärken. Wird beim Barfen, also der Gabe von rein rohem Fleisch auf alle weiteren Zusätze verzichtet, dann ist es unumgänglich, dass Sie eines der Ergänzungsfutter von Reico nutzen und Ihrem Vierbeiner zur Verfügung stellen. So ist das Produkt Naturkraft Pro-1 eine Mischung aus verschiedenen Kräutern, die nicht nur das Blut verbessern, sondern auch die Darmtätigkeit des Hundes anregen, was bei einer Ernährung durch Barfen sehr wichtig ist. Auch wenn es sich beim Barfen um die natürlichste Ernährung für Hunde handelt, so haben diese sich mit den Jahrhunderten jedoch dementsprechend weiterentwickelt und sich der Körper auf ausgewogene und gekochte Ernährung bereits soweit umgestellt hat, dass Ergänzungsprodukte bei rohem Fleisch nur zu empfehlen sind.

Auch wenn Ihr Vierbeiner das beste Futter von Reico bereits erhält, kann es dennoch aufgrund äußerer Umstände oder Krankheiten dazu kommen, dass nicht genügend Nährstoffe und Vitamine aufgenommen werden können oder zu viele hiervon wieder unverwertet ausgeschieden werden. So kann es beim Hund, wie bei uns Menschen auch, zu verschiedenen Mangelerscheinungen kommen. Damit dies gar nicht erst passiert kann Naturkraft Pro, die Nahrungsergänzungsmittel von Reico, auch vorbeugend von Ihnen gegeben werden. Ist davon auszugehen, dass der Vierbeiner in nächster Zeit vielleicht einer größeren Belastung ausgesetzt wird, dann ist eine vorbeugende Gabe sinnvoll. Zu diesen Belastungen können eine erwartete Operation, eine gewünschte Trächtigkeit bei einer Hündin oder aber auch Stress aufgrund einer geplanten Reise gehören. Aber auch im umgekehrten Fall, wenn die Belastung unerwartet eintritt, kann das Immunsystem des Hundes durch das Ergänzungsmittel gestärkt und unterstützt werden.

1 Step 1

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an reico@hundefutter-vital.com widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right
FormCraft - WordPress form builder

Vereinbaren Sie jetzt Ihren kostenlosen Beratungstermin

Die Ernährung Ihres Hundes ist so individuell wie Ihr Vierbeiner selbst. Um ein langes und gesundes Hundeleben zu gewährleisten, ist daher die Wahl des Hundefutters von großer Bedeutung. Sind Sie unsicher, welches Futter für Ihren Vierbeiner das richtige ist? Wir sind fachlich geschulte REICO-Vertriebspartner und beraten Sie gern kostenlos zu allen Themen rund um die Hundeernährung und haltung. 

Haben Sie Interesse an einem unverbindlichen Gespräch? Füllen Sie dazu gerne unser Kontaktformular aus, damit wir gemeinsam das passende Futter für Ihren Hund auswählen können.