Startseite » Freizeit und Aktivitäten mit Hunden im Frühjahr und Sommer

Freizeit und Aktivitäten mit Hunden im Frühjahr und Sommer

Den meisten Hunden ergeht es wie uns Menschen: Im Frühjahr und Sommer locken uns lange Tage und Sonnenschein in der Freizeit unwiderstehlich nach draußen. Da machen die Gassigänge doppelt so viel Spaß! Abwechslungen von den üblichen Routen dürfen aber auch gerne sein. Hier geben wir Ihnen einige inspirative Tipps zu Aktivitäten mit Hunden im Frühjahr und Sommer und erläutern Ihnen, worauf Sie dabei achten sollten.

1. Ideen für die Freizeit mit Hunden in den warmen Monaten

Die warmen Monate des Jahres wecken die Bewegungslust bei Hunden und Hundehaltern gleichermaßen. Da wird jeder Spaziergang im Park mit Spielen oder Herumtollen im Garten zu einer angenehmen Angelegenheit. Es gibt aber noch viel mehr, was sich an Aktivitäten anbietet. Gönnen Sie sich und Ihrem Hund abwechslungsreiche Freude – nicht nur im Urlaub!

Hier einige Ideen zur aktiven Gestaltung der Freizeit mit Hunden im Frühjahr und Sommer:

  • Alltag und Hitze entfliehen:

    Machen Sie mit Ihrem Hund öfter einen Ausflug in Wälder. Waldspaziergänge tun gut, gerade an warmen Tagen oder bei starker Sommerhitze.

  • Landwirtschaftliche Flächen divers nutzen:

    Lassen Sie Ihren Vierbeiner über Wiesen und Äcker toben, sofern diese nicht gerade bewirtschaftet werden. Hügelige Spargelfelder sind zum Beispiel Freilaufflächen, die Ihre Fellnase fordern.

  • Training spielerisch angehen:

    Ermutigen Sie Ihr Tier zum Überspringen von Hindernissen auf Trimm-dich-Pfaden und dem Balancieren auf herumliegenden Baumstämmen, niedrigen Mauern oder geeigneten Begrenzungen. Das Parcours-Training tut der Vitalität gut und ist auch als Vorbereitung für den Hundesport super geeignet.

  • Nasse und erfrischende Ausflugsziele einplanen:

    Die meisten Hunde lieben Wasser! Je nachdem, wo Sie leben, können Sie einen See, Fluss oder Hundestrand am Meer in Ihre Freizeittour einbeziehen. Neben dem Schwimmen finden manche Hunde auch den Wassersport sehr spannend (zum Beispiel Kajak oder Bootfahren).

  • Grüne Oasen suchen:

    Ein Picknick im Grünen mit Freunden und Hunden macht allen Spaß! Nehmen Sie Spielzeug mit, wie beispielsweise einen Ball oder Frisbee.

Egal, wo Sie mit Ihrem Hund unterwegs sind und die aktive Freizeit verbringen: Leckerlis zur Belohnung sollten Sie nicht vergessen, damit er weiß, was er richtig gemacht hat und es mit Vergnügen wiederholt.

2. Beachtenswertes bei Aktivitäten mit Hunden im Frühjahr und Sommer

Bei aller Vielfalt, die Frühjahr und Sommer zur Gestaltung der Freizeit bieten, sollten Sie immer darauf achten, dass Sie Ihren Hund nicht überfordern. Meiden Sie anstrengende Aktivitäten in der prallen Mittagshitze und wählen Sie hierfür besser die Morgen- oder Abendstunden. Außerdem sollten Sie stets eine Rast einplanen und dafür sorgen, dass Ihr Liebling einen schattigen Ruheplatz bekommt. Nehmen Sie Wasser und Wassernapf auf längere Touren mit!

Bevor Sie Ihrem Hund erlauben, sich ins kühlende Nass zu stürzen, ist es empfehlenswert, sich über das jeweilige Gewässer zu erkundigen. Manche Seen können tückische Schlingpflanzen beherbergen. Und in vielen Flüssen sind Strömungen sehr stark oder sie sind mit giftigen Blaualgen verseucht, was gerade in längeren heißen Perioden häufig vorkommt.

Auch gemütliche Aktivitäten mit Hunden sind möglich. In vielen Biergärten und Cafés sind Hunde erlaubt und willkommen, wonach Sie sich aber vorher fragen sollten. Ratsam ist, sich möglichst einen Tisch am Rand zu suchen. So können etwaige Rangeleien mit anderen anwesenden Hunden besser unterbunden oder kontrolliert werden.

Wir wünschen Ihnen und Ihrem Hund viel Freude bei Ihren Aktivitäten im Frühjahr und Sommer und sind bei Fragen gerne beratend für Sie da!

Weitere Ratgeber, die Sie interessieren könnten

1 Step 1
Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden? (optional)
Sind Sie bereits Kunde bei Reico? *

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontakt@hundefutter-vital.com widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right
FormCraft - WordPress form builder

Vereinbaren Sie jetzt Ihren kostenlosen Beratungstermin

Die Ernährung Ihres Hundes ist so individuell wie Ihr Vierbeiner selbst. Um ein langes und gesundes Hundeleben zu gewährleisten, ist daher die Wahl des Hundefutters von großer Bedeutung. Sind Sie unsicher, welches Futter für Ihren Vierbeiner das richtige ist? Wir sind fachlich geschulte REICO-Vertriebspartner und beraten Sie gern kostenlos zu allen Themen rund um die Hundeernährung und haltung. 

Haben Sie Interesse an einem unverbindlichen Gespräch? Füllen Sie dazu gerne unser Kontaktformular aus, damit wir gemeinsam das passende Futter für Ihren Hund auswählen können. 

5/5 - (13 votes)